Neuanfang… Das erste Tarot Reading o7.o1.2o19

Oh neues Jahr, Neubeginn, Ahnung dessen, was vor uns liegt.. ich mag ja diese magische Zeit des Ungewissen sehr, gleichzeitig halte ich gar nichts von „New year, new me“, denn ich glaube nicht daran, dass wir uns einfach komplett umkrempeln können, nur weil unser Kalender ein neues Jahr anzeigt. Auch 2o19 müssen wir uns unseren Schwächen und Problemen stellen und können nicht das Alte abstreifen wie ein ungeliebtes Kleidungsstück. 😉 Trotzdem ist es schön, dieses Gefühl des Neustarts zu genießen und ich glaube, ich bin nicht die Einzige, die nach den letzten, gemütlichen Tagen Lust und Motivation hat, wieder produktiver zu werden und neue Projekte anzugehen! Und die Karten für die Woche spiegeln diese Energie wider.

Wenn du eine Karte ziehen möchtest, dann schließ die Augen und atme tief ein und aus. Mit dem Ausatem lässt du jegliche Anspannung gehen und entspannst dich. Öffne die Augen und entscheide dich intuitiv für eine Karte:

tarot_07.01.jpg

Welche Karte hast du gewählt?

tarot_07.01._aufgedeckt.jpg

Student of Pentacles (Knight of Pentacles)

Dieser Archetyp fordert dich dazu auf, erstmal alles geduldig vorzubereiten, statt einfach spontan loszupreschen. Je nachdem, was für ein Typ du bist, ist das schwieriger oder leichter für dich! 😉 Lege jetzt erstmal die Grundlagen für alles, was in nächster Zeit ansteht. Das passt noch zur aktuellen Zeitqualität, denn zu Beginn des Jahres können wir Pläne schmieden und uns ganz genau ausrichten, bevor es dann daran geht, tatsächlich in die Umsetzung zu gehen. Was steht als nächstes für dich an? Wo könntest du noch mehr Klarheit gewinnen? Das sind die Fragen, die du dir nun stellen kannst und die dich dabei unterstützen, mit einer zielgerichteten Intention an deine Pläne zu gehen. Dabei musst du dich vielleicht noch gedulden, die tatsächlichen Ergebnisse zu sehen, aber die werden es dann auch in sich haben, da du optimal vorbereitet bist.

Mantra: Ich lege meinen Fokus auf Ausrichtung und Vorbereitung.

First of Wands (Ace of Wands)

Du fühlst dich sprudelnd vor Kreativität, als ob du alte, verbrauchte Energie zurück lässt und eintauchst in ein neues Gefühl der Möglichkeiten und Zukunftsverheißungen, die da vor dir liegen. Alles fühlt sich frischer an, Farben strahlen heller, Berührungen sind intensiver, das Leben erscheint in neuem Glanz, denn in dir hat sich ein neues Feuer entfacht. Diese Energie will jetzt raus und umgesetzt werden! Das kann entweder ein klassischer, kreativer Ausdruck sein wie Zeichnen oder Malen, aber auch bedeuten, dass du deine Kreativität in dein Business fließen lässt. Was auch immer es ist, halte dich nicht zurück, sondern lass die Energie fließen! Kreativer Ausdruck, der nicht gelebt werden darf, macht ziemlich unzufrieden und das wär kein schöner Jahresstart. Deshalb ran an die Umsetzung und genieße das Gefühl, dass du dich und deine Schaffensfreude ernst nimmst, indem du ihr Raum gibst.

Mantra: Ich erschaffe Neues.

Seven of Cups

Diese Karte finde ich persönlich immer etwas tricky! Wie man auf dem Bild bereits sieht, geht es darum, dass viele verschiedene Möglichkeiten vor einem liegen, jede interessanter und spannender als die andere. Jeder Kelch animiert dazu, hineinzusehen und zu entdecken, was er enthält. Aber genau das ist auch die Herausforderung: Alles scheint spannend zu sein, wie soll man sich entscheiden, was das Richtige für einen ist? Es kann sein, dass du dich gefühlsmäßig in verschiedene Richtungen gezogen fühlst und nicht sicher bist, wofür du dich entscheiden sollst. Dazu kommt noch, dass der äußere Schein dich trügen kann, das heißt, du solltest wachsam sein und versuchen, zu unterscheiden, was dich nur oberflächlich anzieht und was wirklich Substanz hat (innere Werte und so!). Für diese Woche würde ich dir also empfehlen, dass du keine wichtigen Entscheidungen triffst, sondern versuchst, das Gefühl zu genießen, dass die Luft voller Verheißung und neuer Möglichkeiten hängt.

Mantra: Ich genieße das Gefühl der unendlichen Möglichkeiten.

Das war das Reading für diese Woche, bis bald und alles Liebe,
Noemi ❤

Infos: Mein Tarotdeck ist von Mesquite Tarot, bestellbar über Little Red Tarot, meine Inspirationsquellen sind Lindsay MackLiz Worth und meine eigene innere Stimme.

 

Veröffentlicht in: Tarot

3 Gedanken zu “Neuanfang… Das erste Tarot Reading o7.o1.2o19

  1. julivomberg schreibt:

    Hey Noemi. Das is ja ne coole Idee mit dem Online Kartenlegen. Habs direkt mal ausprobiert und hatte die erste Karte, was für mich absolut schwieirg ist, weil ich tatsächlich die Losprescherin bin. Planen = Almost zero. Aber mir täte es gut mal das Feuer etwas einzudämmen und mich etwas in Geduld und Planung zu üben. Danke dir dafür und übrigens seehr schöne Webseite 🙂 Liebe Grüße Juli

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu julivomberg Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s